Tue, Mar 02 | Zoom

IjT: US-Streitkräfte im Südwesten: Digitales Kamingespräch mit Lindner MdB

In kaum einem anderen Land sind seit Jahrzehnten so viele US-Streitkräfte zu Gast wie in Deutschland. Seit mehr als einer Generation prägen sie nicht nur unsere Sicherheitsarchitektur, sondern auch die Regionen, in denen sie stationiert sind. Darüber sprechen wir mit Tobias Lindner MdB. | by IjT
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

Mar 02, 6:30 PM
Zoom

Über die Veranstaltung

In kaum einem anderen Land sind seit Jahrzehnten so viele US-Streitkräfte zu Gast wie in Deutschland. Seit mehr als einer Generation prägen sie nicht nur die europäische Sicherheitsarchitektur, sondern auch die Regionen, in denen sie stationiert sind. Darüber sprechen wir mit Tobias Lindner MdB.

Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zählen zu den Bundesländern, in denen traditionell besonders viel US-Militär stationiert ist. Das führt seit vielen Jahren zu zahlreichen Freundschaften, aber immer wieder auch zu politischen Kontroversen. 

Tobias Lindner kennt als Karlsruher, der in einem Pfälzer Wahlkreis lebt, nicht nur beide Seite des Rheins. Als Veerteidigungspolitiker und Grüner MdB weiß er auch um das Spannungsfeld zwischen internationaler Verantwortung, sicherheitspolitischer Notwendigkeit, Friedensethik und transatantischer Zusammenarbeit. Im exklusiven und kleinen Kreis wollen wir uns so kurz vor der Landtagswahl in beiden Ländern mit ihm darüber austauschen.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen

 

atlantical

Abo-Formular

  • LinkedIn

©2021 atlantical.org | All rights reserved | Datenschutz | Impressum